Dammbalkensysteme von AMARI als mobiler Hochwasserschutz in 50mm - 100mm

Hochwasserschutz von Amari Baukastenstatz bei UWT

Hochwasserschutz- System von Amari

Der mobile Dammbalken-Hochwasserschutz von Amari wird als Bausatz ausgeliefert und besteht aus den folgenden wesentlichen Bauteilen:

seitliche Führungsschienen, Dammbalkenprofile in den gewünschten Längen, vertikale und horizontale Doppeldichtungen, Sohlendichtung, Vertikalspannern und div. Kleinmaterial.

Vor Montage sollten jedoch die statischen Gegebenheiten überprüft und berücksichtigt werden. Wir von UWT beraten Sie gerne in Sachen Montage und Einsatz. Als Hochwasserschutz Profis stehen wir Ihnen auch gerne bei der richtigen Auswahl eines Hochwasserschutzes zur Verfügung.

Fragen Sie uns an!!!

Hochwasserschutz / Objektschutz - Dammbalkensysteme von Amari in 50 mm stärke

Amari Dammbalkenschutz 50 mm - Bestandteile und Montageanleitung Hochwasserschutz
Amari Dammbalkenschutz 50 mm - Bestandteile und Montageanleitung Hochwasserschutz

Das Dammbalkensystem von Amari ist der ideale Objektschutz bzw. Hochwasserschutz. Durch das geringe Dammbalkengewicht von 6,25 kg pro Laufmeter, kann das Dammbalkensystem selbst von einer einzelnen Person einfach und rasch aufgebaut werden.

Durch die im Leistungsumfang mitgelieferte und vor allem aussagekräftige Montageanleitung ist die eigene Montage einfach möglich. Um den Anpressdruck der Dammbalken auf die Seitendichtung zu erhöhen, können zusätzliche Spannelemente montiert werden. Die Techniker und Partner von UWT erklären Ihnen wie Sie das Dammbalkensystem richtig montieren uns in Betrieb nehmen.

Die Dichtungen des Amari Dammbalkensystems sind aus UV-beständigem EPDM. Sie besitzen eine sehr gute Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen und mechanischen Beschädigungen. Die Dichtungen sind formschlüssig in die Profile eingesetzt und können bei Beschädigung leicht selbst ausgetauscht werden. Als Schutz gegen Verschmutzung der Dammbalken empfehlen wir die Seitenprofile mit einer Abdeckung zu verschließen. Diese kann auf Wunsch pulverbeschichtet ausgeliefert werden. Die Abdeckung ist wie die Dammbalkenprofile in jeder RAL-Farbe lieferbar.

Weitere Videos zum Amri 50mm Dammbalkensystem finden Sie auf http://www.amari-hochwasser.at/de/produkte/objektschutz-50-mm/videos/

Überbrückung von größeren Spannweiten

Zur Überbrücken von größeren Spannweiten gibt es von Amari eigens dafür vorgesehene Mittelsteher. Diese Amari Mittelsteher können leicht montier- und demontiert werden. Wir von UWT empfehlen die Spannweite statisch berechnen zu lassen. Gerne können wir Sie dabei unterstützen.

Fragen Sie uns einfach an!

Hochwasserschutz / Landschaftsschutz - Dammbalkensysteme von Amari 100 mm zur Absicherung größerer Objekte

Amari Dammbalkenschutz 100 mm - Bestandteile und Montageanleitung Hochwasserschutz
Amari Dammbalkenschutz 100 mm - Bestandteile und Montageanleitung Hochwasserschutz

Das Dammbalkensystem von Amari mit 100 mm stärke ist der ideale Landschaftsschutz bzw Hochwasserschutz größerer Objekte. Durch das Dammbalkengewicht von 9,8 kg pro Laufmeter sind für die Montage keine zusätzlichen Hebemittel notwendig. Die Montage kann von 2 Personen in wenigen Minuten durchgeführt werden. Das Dammbalkensystem mit 100 mm Stärke und Vertikalspanner bietet größtmögliche Stabilität und schützt selbst bei eventuellem Anprall von Treibgut. Durch die hohe Wertigkeit der Aluminiumlegierung können Stauhöhen von > 3m ohne zusätzliche Rückabstützung ausgeführt werden. Die Mittelstützenverankerung erfolgt über einbetonierte Niro-Ankerplatten oder durch bodenbündig montierte Anker.

Durch die im Leistungsumfang mitgelieferte und vor allem aussagekräftige Montageanleitung ist die eigene Montage einfach möglich. Um den Anpressdruck der Dammbalken auf die Seitendichtung zu erhöhen, können zusätzliche Spannelemente montiert werden. Die Techniker und Partner von UWT erklären Ihnen wie Sie das Dammbalkensystem richtig montieren uns in Betrieb nehmen.

Die Dichtungen des Amari Dammbalkensystems sind aus UV-beständigem EPDM. Sie besitzen eine sehr gute Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen und mechanischen Beschädigungen. Die Dichtungen sind formschlüssig in die Profile eingesetzt und können bei Beschädigung leicht selbst ausgetauscht werden. Als Schutz gegen Verschmutzung der Dammbalken empfehlen wir die Seitenprofile mit einer Abdeckung zu verschließen. Diese kann auf Wunsch pulverbeschichtet ausgeliefert werden. Die Abdeckung ist wie die Dammbalkenprofile in jeder RAL-Farbe lieferbar.

Fragen Sie uns einfach an!

Anwendungsbeispiele Dammbalkensysteme und Hochwasserschutz

Dammbalkensystem 50 mm als Objektschutz Garageneinfahrt offen
Dammbalkensystem 50 mm als Objektschutz Garageneinfahrt
Dammbalkensystem 50 mm als Objektschutz Garageneinfahrt geschlossen
Dammbalkensystem 50 mm als Objektschutz Garageneinfahrt
Amari Hochwasserschutz 50 mm Stärke seitliche Verriegelung
Amari Hochwasserschutz 50 mm Stärke seitliche Verriegelung
Amari Hochwasserschutz 50 mm Stärke seitliche Verriegelung