Not – Dach - Plane mit Hub Verstärkung und mittiger Hub Öse:

Die Not–Dach-Plane von U-W.T ist keine gewöhnliche Abdeckplane aus HDPE: Durch vertikale und diagonale Verstärkungen erreicht das Notdach eine Reißfestigkeit von ca. 1900 N, entspricht ca. 190 kg Reißkraft. Vergleichbar ist das mit einer PVC-Abdeckplane von 600 Gr./m².

Damit ist es möglich, die Plane mittig mit dem Kran auf zu nehmen und vor Ort auf das Dach zu verbringen. 

Durch folgende Punkte zeichnet sich das von U-W-T vertriebene Not-Dach besonders aus:

  • patentiert laut Eingetragen beim Deutschen Patentamt mit Nr. 20 2004 018 793 0 weitere Internationale Schutzrechte sind angemeldet.
  • zentrale Hebemöglichkeit – schnell einsatzbereit, schnell entfernt, spart Zeit, Geld große Reißfestigkeit – mehr Sicherheit! Wieder verwendbar!
  • einfache Handhabung da geringes Gewicht, leicht zu befestigen!
  • deckt mehr als 90% aller Einsatzbereiche ab, gesamte Fläche ab 225 m²!
  • lichtdurchlässig, bei Tageslicht kann man darunter gut weiter arbeiten!

Profi–HDPE Abdeckplanen–Material ca. 180 Gr./m², hellgrün Licht durchlässig, Ösen Abstand ca. 120 cm umlaufend zum Einhängen der Führungsbänder, Rand umlaufend verstärkt. Der verstärkte Rand ist rundum mit einem 3 mm PP-Seil innen unsichtbar verstärkt. Maximal möglicher UV-Schutz aus europäischer Produktion (BASF). Diese Abdeckplane ist beidseitig LDPE beschichtet.

Die Maß Angaben sind Schnittmaße (Fest Maß: Angaben in Klammer)

Maße:

  • 15 x 15 m (14,60 x 15,00 m Fest Maß),
  • 16 x 18 m (15,60 x 18,00 m Fest Maß).

Einsatzzwecke für diese spezielle Abdeckplane: 

als Not-Abdeckung im Bauwesen oder nach Katastrophen (Sturm Schäden) im Bauwesen für schnelles Ab- und Aufdecken von Dächern. Präventiver Schutz der Dachkonstruktion (Zwischen-Abdichtung, -Eindeckung).

Bilder der Not-Dach Plane

Aufbauvideo des Notdaches